rückzug

rückzug

rückzug20151208_075609_2

ich genieße in dieser jahreszeit
meine abendliche gassirunde
in der dunkelheit

an einer stelle meines weges
weitet und dehnt sich der blick
in eine rundumschau

funkelnd liegen städte und ortschaften
in der ebene vor mir
funkelnd hängen sternbilder
am himmel über mir

pulsierendes leben, lebendigkeit
parallel zu
völliger stille und ruhe

allein und auch
teil von allem

entspannt mich
beruhigt mich
erdet mich
verbindet mich
gibt mir gelassenheit
und öffnet mein sichtfeld

es ist meine wahl
womit ich mich
verbinden mag

alles ist gleichzeitig
welch eine wohltat!