die stillen stunden

die stillen stunden

stille stunden

ich liebe die stillen stunden
in denen sich in mir
oftmals völlig konträre
gedanken und impulse
zu neuem verbinden

in der stille
ist mein geist frei und weit
offen für möglichkeiten
die im alltäglichen trubel
nicht oder nur wenig
gehör finden

in der stille
wird aus
entweder-oder
sowohl-als-auch

in der stille
weitet sich der raum
die sicht und gedankenwelt
um ein vielfaches

neue möglichkeiten
zeigen sich
benötigen zeit
um ins leben
gebracht zu werden

in der stille
entsteht
für mich
verbindung
verschiedenster möglichkeiten
bislang ungedachte gedanken
treten ein ins feld
der möglichkeiten

———————————————————-

ich liebe die stillen stunden
vor allem in so wunderschöner
kulisse wie dieser –
gruberalm am hintersee