Die Stärke hinter dem Schatten annehmen

Die Stärke hinter dem Schatten annehmen

starkes ich widerstand und stärkeDer wundervolle Moment, wenn ein Schatten seine Stärke offenbart…

„Ich werde nicht gehört“, „Ich bin nicht gut genug“, „Ich bin verletzlich“, Ich schaue zu sehr auf andere und vergesse mich selbst“, „Ich kann mich nicht entscheiden“, „Ich darf meine Leidenschaft nicht leben“… Gedanken, die viele Menschen haben. Gedanken, die Schmerz auslösen. Gedanken, die keiner haben möchten.

Und doch sind sie da!

Wozu? Um uns zu quälen? Damit wir uns klein fühlen? Um immer weiter Energie im Hamsterrad des bekannten Muster zu verschwenden?

Was geschieht, wenn wir aussteigen? Unsere schmerzhaften und minimierenden Gedanken ansehen? Wenn wir stehen bleiben, statt uns abzulenken und wie gewohnt davor weg zu laufen? Wenn wir uns den damit verbundenen Gefühlen stellen, statt Plan B aus der Tasche zu zaubern?

Ja, das macht Angst und wirkt auf den ersten Blick völlig unsinnig! Schließlich wollen wir Schmerz vermeiden statt erleiden! Nur – ist uns das bisher tatsächlich dauerhaft gelungen?

In dem Moment, in dem wir bereit sind, uns ins Feuer unserer Gefühle zu stellen, zeigt sich die darin gebundene Stärke! Jedes Mal – ausnahmslos! Jeder „Schatten“, jeder „Schmerz“, jeder „Triggerpunkt“ birgt eine innere Ressource. Eine Stärke, die bislang nicht gesehen und genutzt werden konnte.

Stell Dich Deinen Mustern, Deinen Dämonen. Sieh sie an. Erlebe, wie sie sich gelöst an Deine Seite stellen, Dir Kraft geben und Deine dahinter verborgene Stärke sichtbar wird.

——————————————–
www.feelgood-coaching.de
——————————————–

Schattenarbeit vom Feinsten – mit sechs wundervollen Frauen, die sich ihren Schatten und Wiederständen stellten und hindurch gingen!

Vielen Dank für Euer Einlassen, Euer Vertrauen und vor allem in Euren Mut… Ihr Heldinnen!

http://feelgood-coaching.de/frauenseminar-heldinnenreise-e…/